Der Herkules Bildband von Doc Baumann

Kassel 14. September 2020 | Die Subskription für den Ende Oktober erscheinenden Bildband Herkules ist angelaufen, Prospekte werden versendet und verteilt. Für sehr günstige 24 Euro kann der großformatige Bildband (Format DIN A4) subskribiert, also zum günstigeren Preis vorbestellt werden. Darüber wird in „DOCMA“ der von Buchautor Hans D. Baumann vor Jahren gegründeten Fachzeitschrift für Digitalfotografie und Montagetechniken jetzt berichtet.

Es lohnt sich den Artikel zu lesen, in dem es einiges zu erfahren gibt, ob über das opulente Buch mit rund 500 Abbildungen oder über den Autor. Mit einem Mausklick ist man dort: https://www.docma.info/blog/herkules-neues-buch-von-doc-baumann

Herkules-Bildband erscheint Ende Oktober 2020

Kassel 02. September 2020 | Bücher zum Thema „Herkules“ gibt es viele – zum Monument auf der Kasseler Wilhelmshöhe ebenso wie zu der mythologischen Gestalt. Seit nahezu drei Jahrtausenden fasziniert dieser Held der griechisch-römischen Antike die Menschen.
215 Jahre ist es her, seit Beger sein Werk Hercules ethnicorum 1705 veröffentlichte. Seitdem hat es keinen umfangreichen Bildband mehr gegeben,der Grafikdarstellungen des Herkules wiedergibt. Der Kasseler Kunstwissenschaftler und Schriftsteller Hans D. Baumann hat im Zuge jahrzehntelanger Recherchen das Bildmaterial zusammengestellt, das der Sternbald Verlag nun in diesem Band auf 240 Seiten präsentiert. Der Schwerpunkt liegt auf Stichen des 17. bis 19. Jahrhunderts, aber es gibt auch einige aktuelle Darstellungen.

Subskriptionsangebot des Sternbald Verlages bis 31. Oktober 2020

Wenn Sie diesen außergewöhnlichen Bildband bis zum 31.10. 2020 vorbestellen, erhalten Sie ihn zum vergünstigten Preis von nur 24,00 €. Der gebundene Ladenpreis beträgt später 28,00 €.

Das Buch im Großformat 21 × 30 cm ist auf hochwertigen Papier gedruckt, mit Fadenbindung in festem Umschlag. Es hat einen Umfang von 240 Seiten und präsentiert rund 500 Grafiken zum Thema „Herkules“, die aufwendig reproduziert und für diese Veröffent­lichung professionell bearbeitet wurden.
Nach einer ausführlichen Einführung beginnt jedes der 12 Kapitel mit einem erklärenden Text zum jeweiligen Thema; zudem gibt es zu den Abbildungen Informationen zu Künstler, Entstehungsjahr, Technik und Format, oft auch weiterführende Erläuterungen.

Sparen Sie noch bis zum 31.10. 2020 15 % und richten Sie Ihre Bestellung an Ihre Buchhandlung oder direkt an den Verlag.

Zum Inhalt des Buches
• Vorwort
• Kurze Beschreibung der wichtigsten Personen,
die in den Grafiken dargestellt werden
• Einführung: Herkules – ein unsterblicher Held
• Geburt, Kindheit und Jugend des Herkules
• Die zwölf Arbeiten
• Weitere Taten und Abenteuer
• Der Kampf gegen Cacus, die Gigantenschlacht
und der Gigant Enkelados
• Landgraf Carl und Herkules in Rom
• Das Kasseler Herkules-Monument
• Darstellungen des Herkules Farnese
• Weitere ältere Wiedergaben des Herkules
• Herkules in Karikatur, Comic, Film, vvSouvenirs,
Action-Figuren …
• Nachwort: Die seltsame Vorgeschichte der
Zusammenstellung der Grafiken dieses Bandes
• Künstlerverzeichnis
• Literaturverzeichnis

Etwa 500 Abbildungen auf 240 Seiten – farbige Vorlagen werden im Farbdruck wiedergegeben.

»Ein unverzichtbares Werk für alle, die an Kasseler Geschichte und Kunst interessiert sind«

Hans D. Baumann zeigt in diesem HERKULES-Bildband nach jahrzehntelangen Recherchen rund 500 Bilder aus dem Leben des unsterblichen Helden – Herkules in Grafiken aus fünf Jahrhunderten. 240 Seiten, Großformat, Hardcover, gebunden mit Fadenheftung.

Hans D. Baumann
Herkules | Bilder aus dem Leben eines unsterblichen Helden
Herkules in Grafiken aus fünf Jahrhunderten

ISBN 978-3-924296-65-0

Bestellungen per E-Mail an: bestellungen@sterbald-verlag.de

Bestellungen per Post an: Sternbald-Verlag | Hellmut-von-Gerlach-Str. 15 | 34121 Kassel