Hans-Joachim Bauer

Hans-Joachim Bauer lebt im nordhessischen Homberg/Efze, wo er 1942 geboren wurde. In seinem „Atelier am Tanzplatz“ entwickelt er seine Landart-Projekte, die er in Nordhessen und verschiedenen Ländern und Kontinenten verwirklicht hat. Projektbezeichnungen „GENESIS“, „TITANIC EIN MYTHOS TAUCHT AUF“, „LA CONFERENCIA DE CLIMA“, „HIRNWEIDE“ oder „HASENJAGD“ verweisen auf den Umfang seiner künstlerischen Arbeit. www.bauer-landart.de
Seit einigen Jahren gilt sein besonderes Interesse dem Erforschen heutiger Möglichkeiten zum Erreichen des Menschheitstraumes einer Unsterblichkeit. Sein neues Buch „Großvater will ewig leben“ ist gleichermaßen ein biografisches Werk wie erforschendes Sachbuch mit weitgehender Durchdringung, geschrieben als Lesebuch nicht alleine für reife Zeitgenossen.